• Apfelbl-18-3.jpg
  • dreibild2 Kopie.jpg
  • ED17 Kopie.jpg
  • EJ17-3.jpg
  • EK17-3 Kopie.jpg
  • fruehl3bild Kopie.jpg
  • Fruehling-3-1 Kopie.jpg
  • Fruehling-3-2 Kopie.jpg
  • Ki-innen-3Bi.jpg
  • Kirche-Burg3.jpg
  • KKW17-3.jpg
  • PfAusf17-3.jpg

Kurzklausur des Pastoralrates

Am 21. Februar 2014 fand von 14.30 bis 21 Uhr im HipHaus St. Pölten eine Sitzung des Pastoralrates statt.

Schwerpunkt dieser Kurzklausur war die Vertiefung in das Apostolische Schreiben EVANGELII GAUDIUM des Hl. Vaters.

 

In Gruppen beschäftigten sich die Mitglieder des Pastoralrates ausführlich mit den ersten beiden Kapiteln dieses Schreibens: „Die Freude des Evangeliums“ und „Die missionarische Umgerstaltung der Kirche“. Im gegenseitigen Austauschen wurden Anregungen und Impulse für die Pastoral und für die Pfarren diskutiert.

Das Schreiben ermutigt und bestärkt, die Pastoral aus dem Evangelium heraus in den Pfarren mitzugestalten und zu erneuern. Das kann/muss heißen: neue Wege zu gehen, hilfreichere Strukturen zu finden, um hinaus zu gehen, sich für die Menschen zu interessieren, mit ihnen das Leben zu teilen - im Vertrauen auf Gottes Geist.

Mehr über diese Kurzklausur    (Alle Photos: Diözese St. Pölten)

 

Mag. Peter Haslwanter hat eine Zusammenfassung der Kurzklausur zusammengestellt: Kurzbericht Pastoralrat

Joomla templates by a4joomla