• Apfelbl-18-3.jpg
  • dreibild2 Kopie.jpg
  • ED17 Kopie.jpg
  • EJ17-3.jpg
  • EK17-3 Kopie.jpg
  • fruehl3bild Kopie.jpg
  • Fruehling-3-1 Kopie.jpg
  • Fruehling-3-2 Kopie.jpg
  • Ki-innen-3Bi.jpg
  • Kirche-Burg3.jpg
  • KKW17-3.jpg
  • PfAusf17-3.jpg

Staunen und einfach DANKE sagen

Am 5. Oktober feierte die Pfarre das Erntedankfest mit einem Festgottesdienst und einer Agape im Pfarrhof.

Gott, ich bin so froh, dass es dich gibt: Ich danke dir, dass du uns die schöne Welt geschenkt hast. Ich danke dir, dass du uns viele Gaben geschenkt hast und dass du uns alle liebst.

Beschütze alle Menschen in dieser großen Welt. Beschütze auch die kranken und behinderten Menschen. Beschütze meine Eltern und Geschwister. Beschütze unsere Umwelt.

Gott, ich bin so froh dass es dich gibt, denn ohne dich würde es auch keine Welt und keine Menschen geben. Gott ich bin so froh und könnte noch viel mehr schreiben, noch zehnmal so viel .....

(aus: Herzfunken, KJS Innsbruck)

Erntedank ist ein Anlass, um wieder einmal inne zu halten, nachzudenken und um „Danke“ zu sagen für alles, was wir zum Leben brauchen und haben.

Wenn wir uns einmal Zeit nehmen und nachdenken, dann werden wir merken, was uns alles geschenkt ist und dass vieles davon alles andere als selbstverständlich ist.

In erster Linie denken wir wohl an jene Menschen, denen wir viel verdanken. Aber auch viele verschiedene Dinge - die unser Leben erst ermöglichen und lebenswert machen - sind für uns von großer Bedeutung. Und natürlich bedeutet Danken auch, nicht auf Gott zu vergessen.

 

Unsere Pfarrkirche war liebevoll geschmückt und einladend hergerichtet - herzlichen Dank an die Damen, die sich viel Mühe gegeben haben.

Der Gottesdienst wurde von den Kindern unserer beiden Kindergartengruppen mit ihrer Betreuung und den Volksschulkindern mit ihren Lehrerinnen mitgestaltet. Beeindruckend war die Begeisterung und Freude der Kleinen, die in ihren Liedern  Texten und Tänzen zum Ausdruck kamen. Danke den Lehrerinnen für die gewissenhafte Vorbereitung dieses Festes.

Nach dem Gottesdienst hatte der PGR in den Pfarrhof zu Apfelsaft, Wein, Würstel, Aufstrichbroten, Kaffee und Kuchen geladen – ein Angebot, das von den Besuchern gerne angenommen wurde.

Allen, die zum Gelingen dieses wunderbaren Festes beigetragen haben, sei herzlichst gedankt. 

Fotos vom Erntedankfest

Joomla templates by a4joomla