• Apfelbl-18-3.jpg
  • dreibild2 Kopie.jpg
  • ED17 Kopie.jpg
  • EJ17-3.jpg
  • EK17-3 Kopie.jpg
  • fruehl3bild Kopie.jpg
  • Fruehling-3-1 Kopie.jpg
  • Fruehling-3-2 Kopie.jpg
  • Ki-innen-3Bi.jpg
  • Kirche-Burg3.jpg
  • KKW17-3.jpg
  • PfAusf17-3.jpg

Am Samstag, 21. März 2015, fand am Kalvarienberg in Unterranna der Kinderkreuzweg der Pfarre Mühldorf-Niederranna statt.

Vor allem die Kinder der Volksschule waren mit ihren Eltern eingeladen, mit Mag. Karl Höbartner über den letzten Weg Jesu nachzudenken.

Weg, Kreuz, Stein, Holz, Erde und Weizenkorn standen im Mittelpunkt der Überlegungen, die die Kinder auch aktiv in das Geschehen einbanden. Neben dem Kreuz- und Licht-Tragen wurden die Kreuzwegstationen betrachtet, Kreuze gelegt und kleine Tontöpfe mit Erde und Samenkörnern befüllt.

In der Kreuzigungskapelle betrachteten die Kinder die Stationsbilder „Jesus wird seiner Kleider beraubt“, „Jesus wird ans Kreuz genagelt“ und „Jesus stirbt am Kreuz“.

Mit einem gemeinsamen „Vater unser“ - im Kreis gebetet – und der Bitte um Segen wurde der Kreuzweg beendet.

Weiter Fotos auf der Fotoseite

Joomla templates by a4joomla