• Apfelbl-18-3.jpg
  • dreibild2 Kopie.jpg
  • ED17 Kopie.jpg
  • EJ17-3.jpg
  • EK17-3 Kopie.jpg
  • fruehl3bild Kopie.jpg
  • Fruehling-3-1 Kopie.jpg
  • Fruehling-3-2 Kopie.jpg
  • Ki-innen-3Bi.jpg
  • Kirche-Burg3.jpg
  • KKW17-3.jpg
  • PfAusf17-3.jpg

Das Weiße Kreuz ist ein vierseitig verputzter Backsteinpfeiler mit Tabernakel zwischen zwei Gesimsen. Im Pfeiler befinden sich vier Rundbogennischen und über jeder Seite Rundbogengiebel. Der Bildstock stammt aus dem 18. Jh.

Weißes Kreuz12002 wurde der Bildstock von den Familien Muthenthaler, Paminger und Ottendorfer saniert und neu verputzt. Für die vier Nischen des Tabernakels spendete der Verkehrsvereins Mühldorf geschnitzte Holzreliefbilder der hl. Barbara, der hl. Margarethe, des hl. Leonhard und des hl. Florian.

Das renovierte Weiße Kreuz wurde von Pfarrer Öhlinger gesegnet.

Weißes Kreuz2

Joomla templates by a4joomla