• Apfelbl-18-3.jpg
  • dreibild2 Kopie.jpg
  • ED17 Kopie.jpg
  • EJ17-3.jpg
  • EK17-3 Kopie.jpg
  • fruehl3bild Kopie.jpg
  • Fruehling-3-1 Kopie.jpg
  • Fruehling-3-2 Kopie.jpg
  • Ki-innen-3Bi.jpg
  • Kirche-Burg3.jpg
  • KKW17-3.jpg
  • PfAusf17-3.jpg

JAHR DER ORDEN 2015

2015 wurde von Papst Franziskus persönlich als „Jahr des geweihten Lebens“ ausgerufen.

Ziel ist es, dieses Themenjahr einerseits als Selbstreflexion nach innen zu nutzen und anderseits das Ordensleben nach außen als Gemeinschaftsleben erfahrbar zu machen.

 

Das Ordensleben hat durch den neuen Papst eine besondere öffentliche positive Aufmerksamkeit bekommen. Die Vereinigung der Frauenorden und die Superiorenkonferenz der Männerorden gibt daher diesem Anliegen eine sehr hohe Priorität. Das Ordensleben in seiner Vielfalt der Spiritualität, der Werke und Lebensformen genießt in Österreich ein hohes Vertrauen.

Zum "Jahr der Orden 2015" haben die Ordensgemeinschaften in Österreich erstmals einen "Ordenskalender" herausgegeben, der einen Überblick über die wichtigsten Feste und Gedenktage aller 200 in Österreich tätigen Orden gibt.

"Kathpress" erstellt wöchentlich eine Zusammenfassung der wichtigsten anstehenden Ordensfeste mit Basisinformationen zu den einzelnen Orden. Ausführlichere Informationen zu den einzelnen Ordensgemeinschaften veröffentlicht "Kathpress" im Internet unter: www.kathpress.at/jahrderorden.

Informationen zu diesem Themenjahr und den Ordensgemeinschaften in Österreich finden Sie auch unter http://www.ordensgemeinschaften.at/jahrderorden-aktuelles

Joomla templates by a4joomla