• Apfelbl-18-3.jpg
  • dreibild2 Kopie.jpg
  • ED17 Kopie.jpg
  • EJ17-3.jpg
  • EK17-3 Kopie.jpg
  • fruehl3bild Kopie.jpg
  • Fruehling-3-1 Kopie.jpg
  • Fruehling-3-2 Kopie.jpg
  • Ki-innen-3Bi.jpg
  • Kirche-Burg3.jpg
  • KKW17-3.jpg
  • PfAusf17-3.jpg

Franziscus und BenediktDie neue Enzyklika "Lumen fidei " (Licht des Glaubens) stammt aus den Händen von zwei Päpsten. Papst Benedikt XVI. hat nach seinen Enzykliken über die Hoffnung und Liebe mit dem Schreiben über den Glauben begonnen.

Er konnte das Werk aber infolge seines überraschenden Rücktritts im Februar 2013 nicht beenden. Sein Nachfolger Papst Franziskus hat die Enzyklika ergänzt und fertiggestellt. Am Freitag, 5. Juli 2013, wurde dieses neue Schreiben präsentiert.

Die Enzyklika im Wortlaut

Joomla templates by a4joomla