• dreibild-neu.jpg
  • ed-21.jpg
  • KB-3-wi-nacht Kopie.jpg
  • KiKW_1Bi.jpg
  • Martin-KG.jpg
  • wi-burg.jpg
  • wi-drei1.jpg
  • wi-kb.jpg
  • wi-kb31.jpg

Wir feiern heuer die Rorate-Messe am Samstag, 10.12.2022 um 6.30 Uhr in der Pfarrkirche und laden dazu recht herzlich ein.

Anschließend laden wir zum Frühstück in den Pfarrhof.

Rorate-Messen sind besonders gestaltete Messfeiern an den Wochentagen im Advent.

Der Name leitet sich vom Beginn einer Antiphon (Kehrvers, Refrain) ab, der aus dem alttestamentlichen Buch Jesaja stammt: Rorate caeli desuper (Tauet, Himmel, von oben).

Dieser Rorateruf drückt die sehnsüchtige Erwartung des Volkes Gottes auf die Ankunft des Herrn in Herrlichkeit aus und betont damit die Adventzeit als eine Zeit der Vorbereitung auf das Kommen Christi. 

Rorate-Messen werden in der Morgenfrühe, vor Aufgang der Sonne (gleichsam Christus als Licht erwartend), unter Einsatz zahlreicher Kerzen (ohne elektrische Beleuchtung) gefeiert.

Auf Ihren/euren Besuch freuen sich die Mitglieder des Pfarrgemeinderates.