• Apfelbl-18-3.jpg
  • dreibild2 Kopie.jpg
  • ED17 Kopie.jpg
  • EJ17-3.jpg
  • EK17-3 Kopie.jpg
  • fruehl3bild Kopie.jpg
  • Fruehling-3-1 Kopie.jpg
  • Fruehling-3-2 Kopie.jpg
  • Ki-innen-3Bi.jpg
  • Kirche-Burg3.jpg
  • KKW17-3.jpg
  • PfAusf17-3.jpg

Vom 24. Mai bis 26. Mai 2014 wird Papst Franziskus das Heilige Land besuchen.

Seine Reise wird in Jordanien beginnen. An der Taufstelle Christi am Jordan wird der heilige Vater mit syrischen und irakischen Flüchtlingen zusammentreffen. Dann wird er nach Bethlehem reisen, wo er in der Geburtskirche eine heilige Messe feiern wird.

Nach einem Mittagstisch mit palästinensischen Familien begibt sich Franziskus nach Israel, wo ein ökumenisches Treffen mit dem griechisch-orthodoxen Patriarchen Bartholomäus in der Jerusalemer Grabeskirche vorgesehen ist. Begegnungen mit dem Judentum und dem Islam beenden die Reise von Papst Franziskus am 26. Mai.

In Israel lebten 2013 ca. 161.000 Christen - ihr Anteil an der Gesamtbevölkerung beträgt in etwa 2 Prozent. Der Großteil der Christen gehört der arabischen Volksgruppe an. In den Palästinensergebieten leben derzeit ca. 50.000 Christen (Quelle: alle welt Mai/Juni 2014).

Joomla templates by a4joomla