• Apfelbl-18-3.jpg
  • dreibild2 Kopie.jpg
  • ED17 Kopie.jpg
  • EJ17-3.jpg
  • EK17-3 Kopie.jpg
  • fruehl3bild Kopie.jpg
  • Fruehling-3-1 Kopie.jpg
  • Fruehling-3-2 Kopie.jpg
  • Ki-innen-3Bi.jpg
  • Kirche-Burg3.jpg
  • KKW17-3.jpg
  • PfAusf17-3.jpg

Der Adventmarkt 2014 der Pfarre fand heuer erstmalig im neuen Dorfgemeinschaftshaus in Mühldorf statt. Das Ambiente des neuen Saales, sowie das gewinnend gestaltete Arrangement haben zahlreiche Besucher und Besucherinnen angelockt und beeindruckt.

 

Lange und intensive Überlegungen und Vorarbeiten waren notwendig, um das Angebot des Dorfgemeinschaftshauses ansprechend und bestmöglich zu nutzen.

Am Samstag vor dem 1. Adventsonntag, war es dann soweit: um 15.00 Uhr wurden die von den Damen des Adventmarktkomitees geflochtenen und gebundenen Adventkränze und Adventgestecke in einer kurzen, feierlichen Andacht durch Pfarrer Josef Gugler gesegnet. Anschließend stimmte uns „Musica Corazon“ aus Gars/Kamp mit spirituellen Liedern und Texten in den Advent ein.

Der 1. Adventsonntag begann mit einer hl. Messe in der Pfarrkirche, die vom Jugendchor der Pfarre, unter Leitung unserer Organistin Andrea Lettner, eindrucksvoll mitgestaltet wurde. Am Ende des Gottesdienstes teilten die Lektoren Bibelverse und Bonbons aus und starteten mit dieser Aktion die Initiative Bibel.bewegt in unserer Pfarre.

Der Mittagstisch war außerordentlich gut besucht – die Schnitzel mit Erdäpfelsalat köstlich.

 

 

Am Nachmittag erfreuten uns die Kinder der Volksschule mit ihrer Direktorin Mag. Melitta Baumgartner und ihren Lehrerinnen. In gekonnter Manier führten sie mit kurzen Darbietungen und stimmigen Texten in die stille Vorweihnachtszeit ein. Als eine wichtige Figur der Adventzeit stand der Hl. Nikolaus im Zentrum. Es gelang den kleinen Darstellerinnen und Darstellern die vielen Besucher des Adventmarktes zu begeistern und zu bezaubern.

Der Erlös dieser Veranstaltung dient der Erhaltung von Pfarrkirche und Pfarrhof. Die detaillierte Abrechnung wird nach Fertigstellung im Anschlagkasten der Pfarre zu finden sein.

 

 

Die Pfarre möchte sich auf diesem Wege an alle Spender, Helfer und Gönner wenden: Für die Unterstützung bei den Vorbereitungen, für die vielen Sachspenden und anschließend für das große Interesse beim Kauf der verschiedenen ausgestellten Stücke sei Ihnen allen herzlich gedankt!

Ein herzliches Dankeschön allen Besucherinnen und Besuchern unseres Adventmarktes!

Vor allem gilt der MG Mühldorf – besonders Bgm. Ing Manfred Hackl und Amtsleiter Erwin Höbartner -  unser Dank für die unkomplizierte und kompetente Art, in der uns das Dorfgemeinschaftshaus für diese Veranstaltung zur Verfügung gestellt wurde. Danke auch an die FF-Mühldorf und den Verkehrsverein für die „logistische“ Unterstützung.

Ganz besonderer Dank gilt den Kindern der Volksschule mit ihren Lehrerinnen für ihr Mitwirken.

Joomla templates by a4joomla