• Apfelbl-18-3.jpg
  • dreibild2 Kopie.jpg
  • ED17 Kopie.jpg
  • EJ17-3.jpg
  • EK17-3 Kopie.jpg
  • fruehl3bild Kopie.jpg
  • Fruehling-3-1 Kopie.jpg
  • Fruehling-3-2 Kopie.jpg
  • Ki-innen-3Bi.jpg
  • Kirche-Burg3.jpg
  • KKW17-3.jpg
  • PfAusf17-3.jpg

Am 23. August feierten Verkehrsverein und Pfarre den Jahrestag der Einweihung des Kalvarienberges. Prof. Dr. Josef Spindelböck zelebrierte bei angenehmen Witterungsverhältnissen die hl. Messe.

Viele Pfarrmitglieder hatten sich, wie die Jahre davor, vor der Kreuzigungskapelle eingefunden und gedachten in der Sonntagsmesse aller lebenden und verstorbenen Förderer und Betreuer dieser beeindruckenden Anlage.

Am Ende des Gottesdienstes bedankte sich Mag. Karl Höbartner bei Prof. Dr. Josef Spindelböck und den Gottesdienstbesuchern für das gemeinsame Feiern der hl. Messe. Allen, die zur Gestaltung der Gedenkmesse beigetragen haben und allen, die sich das gesamte Jahr über um die Pflege der Anlage sorgen, sagte er für das Engagement und die Bereitschaft, die oft mühseligen Arbeiten durchzuführen, Dank.

Die traditionelle Agape - organisiert vom Team um Aurelia und Gaby Winter - bot wieder Gelegenheit zu Austausch und Kontakten. Es war ein gelungenes Gedenken an die Einweihung des Kalvarienberges vor nunmehr 22 Jahren.

Foto aus 2014 (Palmetshofer)

Joomla templates by a4joomla