• ed-21.jpg
  • Fahrradseg3.jpg
  • Firm19.jpg
  • fruehl3bild Kopie.jpg
  • Fruehling-3-1 Kopie.jpg
  • Fruehling-3-2 Kopie.jpg
  • Fruehling Kopie.jpg
  • Kirche-Burg3.jpg
  • KKW18.jpg
  • Vorlage Kopie.jpg

PfarrCaritas = gelebte Nächstenliebe in der Pfarre

CaritaslogoPfarrCaritas ist ein Netz der Nächstenliebe in den Pfarren unserer Diözese. Rund  6.000 Menschen  sind ehrenamtlich in der PfarrCaritas aktiv.

PfarrCaritas versucht die konkrete Umsetzung des Grundauftrags Caritas, sie ist die organisierte Nächstenliebe im Wirkungsfeld der Pfarre. Die Aufgabe der Diözesan-PfarrCaritas ist es, die ehren- und hauptamtlichen MitarbeiterInnen in den Pfarren bei der Ausübung des christlichen Grundauftrages der Caritas zu unterstützen. 

In unserer Pfarre hat der PGR einen Arbeitskreis Caritas gebildet. Vorsitzende ist Wilma Höbartner, weitere Mitglieder sind: Helga Görlich, Sabine Maier und Inge Schmid.


Bei der Caritas-Haussammlung 2014 werden Spenden gesammelt, um Menschen in Not in Niederösterreich zu helfen.

In den Monaten Juni und Juli machen sich mehr als 6.000 Haussammlerinnen und Haussammler aus niederösterreichischen Pfarren auf den Weg und bitten um eine Spende zugunsten von Not leidenden Menschen.

Wir bitten Sie, die Mitarbeiterinnen der Pfarrcaritas, die in den nächsten Wochen an Ihre Tür klopfen, liebenswürdig aufzunehmen. Sie opfern ihre Zeit für die Menschen in Not in Niederösterreich.

Osthilfesammlung am Sonntag, 9. Februar 2014 = KINDERN ZUKUNFT SCHENKEN

Das Ziel dieser Sammlung ist die Verbesserung der Lebenssituation der Kinder in den ärmsten Ländern der Welt. Kinder haben ein Leben in Sicherheit, liebevolle Betreuung und ausreichende Verpflegung verdient. Genau das erhalten sie in den Projekten von Pastoralen Diensten und Caritas. Zum Beispiel:

In unserer Pfarre konnten die Haussammlerinnen 4.716 € sammeln.

DANKE an die fleißigen Haussammlerinnen und an die Spenderinnen und Spender. Die Caritas verwendet dieses Geld für Bedürftige und Notfälle (z. B. Hochwasserkatastrophe) in unserer Diözese St. Pölten.

 

SammlerinnenAm Ende des Gottesdienstes zum 10. Sonntag im Jahreskreis sendet Pfarrer KR Josef Gugler die Haussammlerinnen der Caritas in die Haushalte unserer Pfarrgemeinde und bittet um liebenswürdige Aufnahme.

HaussammlungCaritas Haussammlung im Zeichen der Hochwasserhilfe

Katastrophen halten sich an keine Jahreszeiten und Zeitpläne.

In unserer Pfarre beginnt in einigen Tagen die Caritas Haussammlung für Menschen in Not in Niederösterreich.

Aufgrund der dramatischen Ereignisse steht die diesjährige Haussammlung auch im Zeichen des Hochwassers. Menschen, die innerhalb weniger Stunden viel verloren haben, bedürfen unserer Unterstützung. Mit der Haussammlung helfen wir diesen Menschen in Not.

Joomla templates by a4joomla