• dreibild-neu.jpg
  • ed-21.jpg
  • KB-3-wi-nacht Kopie.jpg
  • KiKW_1Bi.jpg
  • Martin-KG.jpg
  • wi-burg.jpg
  • wi-drei1.jpg
  • wi-kb.jpg
  • wi-kb31.jpg

Vor seinen ersten Gottesdiensten in der Pfarre - Samstag, 18:00 Uhr in der Kirche Trandorf, Sonntag 8:30 Uhr in der Pfarrkirche - hieß die Pfarre Moderator Mag. Krzysztof Nowodczynski herzlich willkommen.

Ing. Johann Rupf und Michaela Penner begrüßten den neuen Moderator herzlich, wünschten alles Liebe und Gute und Gottes Segen für sein Wirken in der Pfarre Mühldorf-Niederranna und überreichten ein kleines Willkommensgeschenk.

Moderator Mag. Krzysztof Nowodczynski sagte herzlichen Dank für die wohlwollende und liebe Begrüßung und bat um fruchtbringende Mitarbeit und Unterstützung - denn "nur gemeinsam, einander wertschätzend können wir den Weg der Nachfolge Jesu Christi beschreiten". Besonders bat er um das Gebet.

In Trandorf konnte der PGR zu einer Agape einladen, bei der es möglich war, erste Kontakte mit Mag. Krzysztof Nowodczynski zu knüpfen. Viele Gottesdienstbesucher machten von dieser Gelegenheit Gebrauch, auch Moderator Nowodczynski freute sich über diese Möglichkeit der Begegnung.