• ED19.jpg
  • EHEJ-19 Kopie.jpg
  • Firm19.jpg
  • KiKW_1Bi.jpg
  • Ki_innen_ED_3.jpg
  • KKW18.jpg
  • Niederranna-Winter.jpg
  • wi-burg.jpg
  • wi-drei1.jpg
  • wi-kb.jpg
  • wi-kb31.jpg

Frauen aus Vanuatu – einem Inselstaat im Südpazifik – haben unter dem Motto „WORAUF BAUEN WIR?“ den Ökumenischen Gottesdienst für den Weltgebetstag 2021 vorbereitet.

Wir feiern diesen Weltgebetstag in unserer Pfarre am Samstag, 6. März 2021 um 18:00 Uhr in der Pfarrkirche und laden Sie alle dazu sehr herzlich ein.

Wir möchten Sie einladen, das Angebot unserer Pfarre in der Fastenzeit wahrzunehmen. Gerade in Zeiten der Bedrängnis durch die Pandemie ist es oft hilfreich, bewusst inne zu halten, Kraft zu schöpfen und den Blick in die Zukunft zu richten. Lassen Sie sich inspirieren durch die Installationen in unserer Kirche und besuchen Sie, wenn möglich auch unsere Gottesdienste. 

Angebot als pdf-File zum Ausdrucken 

Die Fastenzeit - das ist die 40-tägige Vorbereitungszeit auf das Osterfest, das Fest der Auferstehung. Sie ist eine Zeit der Umkehr, des Neuwerdens und eine Zeit der Gottesbegegnung - das deutet die Zahl 40 in der Bibel immer wieder an. So zog sich auch Jesus 40 Tage in die Wüste zurück zum Fasten und Beten.

Der Aschermittwoch eröffnet die Fastenzeit. Im Gottesdienst bekommt man Asche auf das Haupt gestreut - zur Erinnerung an die Endlichkeit und Umkehrbedürftigkeit des Menschen.

Fastenhirtenbrief unseres Bischofs

"Tauet, ihr Himmel, von oben, ihr Wolken, regnet den Gerechten" (Jes 45,8) sind die Anfangsworte des Eröffnungsverses der Votivmesse zu Ehren der Gottesmutter - aus diesem Grund "RORATEMESSE" genannt.

Herzliche Einladung zur Roratemesse in unserer Pfarre: Sa 12. Dezember, 6:30 Uhr; (das Frühstück im Pfarrhof muss leider heuer entfallen).

Es braucht Boten für die gute Nachricht von Weihnachten. Es braucht Ideen, Hilfsmittel und Impulse für die Frohbotschaft in unserer Zeit. Es braucht Menschen, die das Geheimnis von Weihnachten bezeugen.

Die Pastoralen Dienste der Diözese St. Pölten bieten mit Anregungen und Wegweisern Unterstützung an.

Viel Freude beim Suchen, Unterwegssein und Staunen: „Ihr werdet ein Kind finden...“

http://www.pastoraledienste.at/weihnachten

Joomla templates by a4joomla