• ed-21.jpg
  • KB-3-wi-nacht Kopie.jpg
  • KKW18.jpg
  • Niederranna-Winter.jpg
  • Vorlage Kopie.jpg
  • wi-bu-kd-21.jpg
  • wi-bu-ki-21.jpg
  • wi-drei1.jpg
  • wi-kb.jpg
  • wi-kb31.jpg

Am 23. Jänner 2022 feiert die Kirche den Bibelsonntag

„Die entscheidende Beziehung zum lebendigen Wort Gottes soll nie fehlen.“ (Papst Franziskus)

Der Bibelsonntag ruft in Erinnerung, wie bedeutsam das Gotteswort in unserer Liturgie ist. In ihr wird „die Schatzkammer der Heiligen Schrift weit geöffnet“, im Gotteswort „redet uns Gott in Liebe an und lädt uns in seine Gemeinschaft“ (vgl. II. Vat. Konzil).

Du möchtest unsere Kirche im Kerzenlicht erleben  - und das frühmorgens?

Du möchtest in einer kontemplativen Stimmung Messe mitfeiern?

Du möchtest versuchen, die Besinnlichkeit des Advents (wieder) zu entdecken?

Dann komm zur Roratemesse am Samstag, 18. Dezember 2021, um 6:30 Uhr früh. Wir laden dich ganz herzlich dazu ein.

Wir laden ganz herzlich zur Gedenk-Feier für die Verstorbenen der letzten 12 Monate ein.

Die Feier findet am Samstag, 6. November 2021 um 17:00 Uhr in der Pfarrkirche statt.

Sie alle sind eingeladen, mit den Angehörigen der Verstorbenen des letzten Jahres zu gedenken, für sie zu beten. So setzen wir ein Zeichen, dass wir die Trauernden nicht alleine lassen in ihrem Schmerz, sondern ihre Trauer mittragen wollen.

Die Bibel-Fest-Woche vom 24.9. bis 3.10.2021 ist der österreichweite Höhepunkt der Jahre der Bibel (2018-2021).

Die Diözese St. Pölten veranstaltet im Rahmen dieser Festwoche vom 24. September bis 3. Oktober „10 Tage für die Bibel“. 34 Veranstaltungen an verschiedenen Orten in der Diözese laden ein, sich von bibilischen Texten und Motiven inspirieren zu lassen – es wird ein abwechslungsreiches und interessantes Programm geboten.

Den Folder zu "10 Tage für die Bibel" mit den Veranstaltungen finden Sie als pdf-file hier.

Termine und Veranstaltungen, Ideen und weitere Informationen zu den Bibelfestwochen finden Sie hier.

Das Motto dabei lautet: Für jede und jeden gibt es einen Zugang zur Bibel! Den je eigenen Zugang zu entdecken und damit die Vielfalt der Bibel sichtbar zu machen, ist das Ziel der Bibel-Fest-Woche. 

Zwischen 1. September (Schöpfungstag) und 4. Oktober (Fest des hl. Franziskus) begehen die christlichen Kirchen die sogenannte „Schöpfungszeit“. Es soll in diesen 5 Wochen auf die Dringlichkeit der Bewahrung der Schöpfung aufmerksam gemacht werden.

Joomla templates by a4joomla